Blick auf Brandau
Bild: Herbert Ehmke

Haushaltsplan 2023 -Entwurf- mit Einbringungsrede von Herrn Bürgermeister Jörg Lautenschläger

- „Modautal werden mittelfristig jegliche Handlungsspielräume genommen“

- „der Landkreis Darmstadt-Dieburg zwingt die Gemeinde Modautal durch die Erhöhung der Hebesätze für die Kreis- und Schulumlage zur Erhöhung der Gemeindesteuern"

- „die Gemeinde Modautal kann die stark gestiegene Belastung durch die Kreis- und Schulumlage (+724.000€ auf 4.468.000 €) auf Dauer nicht tragen“

Rede des Bürgermeisters Jörg Lautenschläger zur Einbringung des Haushaltsplanentwurfes 2023

Haushaltsplan 2023 -Entwurf-

 

Frohe Weihnachten

Ich wünsche allen Bürgerinnen und Bürgern der Gemeinde Modautal, auch im Namen des Gemeindevorstandes sowie aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein ruhiges, friedvolles und besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr 2023.

Es liegt ein Jahr voller zusätzlicher Herausforderungen und Aufgaben hinter uns, die mit dem Krieg in der Ukraine einhergehen. Gerade jetzt ist es wichtig, den Menschen beiseite zu stehen, die im Moment besonders auf Hilfe angewiesen sind. Umso mehr freut es mich, dass es in unserer Gemeinde sehr viele engagierte Helfer gibt, die sich für andere einsetzen. All denjenigen möchte ich von Herzen danken. Menschen, die für andere da sind, die sich unterstützend einbringen und dabei helfen, die Herausforderungen gemeinsam zu bewältigen sorgen für eine lebens- und liebenswerte Gemeinde.

Auch den Mitgliedern des Gemeindevorstandes, der Gemeindevertretung und der Ortsbeiräte möchte ich für ihre eingebrachten Ideen und wichtigen Impulse danken, die mit Blick auf das Machbare zur positiven Entwicklung unserer Gemeinde beigetragen haben.

Herzlichen Dank auch für die ehrenamtliche Arbeit in den Vereinen, Verbänden, Kirchen und das Engagement aller Gewerbetreibenden. Besonders hervorheben möchte ich die ehrenamtliche Arbeit und die hervorragende Einsatzbereitschaft unserer Freiwilligen Feuerwehr.

Ein großes Dankeschön und Kompliment möchte ich all meinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in der Verwaltung, den Kindergärten, dem Bauhof, der Wasserversorgung und der Kläranlage für die erbrachten Leistungen, ihre Unterstützung und die gute Zusammenarbeit aussprechen. Ganz besonders in diesem Jahr standen wir vor vielen Herausforderungen, die zum Teil schwere Entscheidungen mit sich brachten.

Gemeinsam wollen wir daran arbeiten, Bewährtes zu erhalten und Neues zum Wohl unserer Gemeinde voranzutreiben.

Ihr Bürgermeister

Jörg Lautenschläger